Zuluft- und Umluft-Aufbereitung

  • Advanced Technology Facilities
Umluft-Aufbereitungseinheit
Umluft-Aufbereitungseinheit

Umluft-Aufbereitungseinheiten

sind speziell konzipierte und angefertigte Einheiten zur Aufbereitung von Rückluft, sodass sie für die entsprechende Anwendung hinsichtlich Temperatur und Reinheit geeignet ist.

Die folgenden Behandlungsschrite können von den Umluft-Aufbereitungseinheiten ausgeführt werden:

thermische Behandlung
- Kühlen
- Erhitzen

Staubverunreinigungsbehandlung
- Filtern der Luft, abhängig von Reinheitsanforderungen

Behandlung von Molekularkontamination der Luft (AMC)
- Behandlung durch Luftreinigung; so genannte "Luftwäscher" (Lösemittel, Basen)
- Behandlung durch chemische Filterung (Säuren, Lösemittel, Basen und Dotierstoffe)

Schalldämmungsbehandlung

  • Ausschließlich kundenspezifische Luftaufbereitungs-Einheiten zur Behandlung von Rückluft für die Luftzufuhr zum Reinraum
  • Luftmenge von 1000 bis 200000 cm/h
  • Exzellentes Wärmebrücken-Verhalten (TB1)
  • Flexibles, äußerst zuverlässiges, langlebiges, energieeffizientes Design

Thomas Bernhardt
Geschäftsführer – Exyte Technology Shanghai

Phone: +86 21 3783 8360-8008

thomas.bernhardt@exyte.net

Eigenschaften

  • Ausschließlich kundenspezifische Luftaufbereitungs-Einheiten zur Behandlung von Rückluft für die Luftzufuhr zum Reinraum
  • Luftmenge von 1000 bis 200000 cm/h
  • Exzellentes Wärmebrücken-Verhalten (TB1)
  • Flexibles, äußerst zuverlässiges, langlebiges, energieeffizientes Design
  • Hochwertige Komponenten und Zubehörteile
  • Möglichkeit zur Auslegung für Außendachanwendungen (wetterfest)
  • Möglichkeit zur Modulbauweise; für große Luftmengen lose verpackte Lieferung mit nachfolgender Feldmontage
  • Erfahrene Montage-/ Einbau- & Inbetriebnahme-Teams
  • Luftvolumenanpassung durch drehzahlgeregelte (VSD) Ventilatoren
  • Umfangreiche Projekterfahrung insbesondere in Asien